Gruppe 13_edited.png

12 WINZERINNEN HELFEN GEGEN HÄUSLICHE GEWALT

Die Familie ist leider nicht immer ein Ort der Sicherheit und Geborgenheit. Gewalt und Missbrauch in der Familie werden oft unter den Teppich gekehrt und verschwiegen. Meistens, weil die Betroffenen sich schämen oder Angst haben. Drei Winzerinnengruppierungen aus Österreich haben sich für ein Projekt zusammengeschlossen, um sich öffentlich gegen häusliche Gewalt auszusprechen und um den Betroffenen zu helfen. 

Wie wird geholfen?
Die drei Winzergruppierungen – dies sind „Frauenzimmer“, „VIN² de Femme“ und „Die Weinblüten“ haben ein Charity-Weinprojekt geboren, bei welchem der Verkaufserlös von zwei Weinpaketen dem Verein "Autonomer österreichischer Frauenhäuser“ zugutekommt. Dort wird die gesamte Spende für Aufklärungsprojekten an österreichischen Schulen verwendet. 
 

Cuvée Charité Weine.png
 
Pfad 6.png

WINZERINNEN

 
Helferinnen Vulkanland.png

Weinblüten

Die Weinblüten – so nennen sich sechs junge Winzerinnen aus dem steirischen Vulkanland. Sie verschaffen dem allseits präsenten Thema Wein einen neuen weiblichen Zugang und wollen so mehr Frauen ermutigen, diesen schönsten aller Berufe zu wählen. Es vereint sie die Liebe zum Wein und die leidenschaftliche Verbundenheit zur Heimat – dem steirischen Vulkanland.

Gruppe 14_edited.png
Frauenzimmer Wein

Frauenzimmer

Helferinnen Weinland.png

Frauenzimmer sind vier junge und dynamische Weinmacherinnen aus vier verschiedenen österreichischen Weinbaugebieten. Die vier verbindet die Leidenschaft zum Wein, aber es ist ihnen auch ein großes Bedürfnis ihre Begeisterung für Wein weiterzugeben. Ihnen allen liegt es am Herzen authentische Weine zu keltern, welche die individuellen Persönlichkeiten der Winzerinnen widerspiegeln.

Helferinnen Kärnten.png

Vin² de Femme

Der erste Kärntner Winzerinnensekt kommt von den beiden Winzerinnen Martina Lippitz und Sabine David aus dem Lavanttal. Mit dem Jahrgangssekt „VIN² de Femme“ sind sie sehr erfolgreich am Sektmarkt unterwegs.  Beide Winzerinnen sind Quereinsteiger aus großer Leidenschaft zum Wein und möchten mit ihrer Zusammenarbeit auch andere Frauen zu diesem Beruf motivieren.

Win2 de Feme_edited_edited.png
 
Gruppe 17_edited.png

WEINPAKETE

Unter dem Projektnamen Cuveé Charité wurden zwei individuelle Weinpakete geschnürt. Ein Paket mit 12 Weinen – von jeder Winzerin des Projektes und ein Paket mit 3 Weinen – von jeder Winzerinnengruppierung. Weingenuss und Menschenliebe stehen ganz im Zentrum dieses Projektes und somit unterstützt Du mit jedem verkauften Paket den Verein Autonomer Österreichischer Frauenhäuser – Gegen Gewalt an Frauen und Kindern!